weil freiwillige Wirtschaftsverbände notwendiger Bestandteil von Demokratie und Marktwirtschaft sind

 

weil mittelständische Unternehmer kaum allein in der Lage sind, die Probleme einer sich ständig wandelnden Wirtschaftswelt zu lösen (z.B. GATT/WTO mit der damit verbundenen Marktöffnung). Ebenso steht der Verband als Tarif- und Verhandlungspartner für alle lohn- und sozialpolitischen Belange zur Verfügung. Als Beratungsstelle stellt er seine Hilfeleistungen kostenlos zur Verfügung.

     
   




weil der Verband sich um Berufsausbildung und Weiterbildung kümmert und die Sicherung von qualifiziertem Nachwuchs ein vornehmliches Ziel darstellt

weil Sie mit dem Verband eine Anlaufstelle haben, an die Sie sich jederzeit mit täglichen und nicht alltäglichen Fragen wenden können. Er stärkt und unterstützt die Einzelposition eines jedes Mitgliedes

weil die Möglichkeit des Erfahrungsaustausches und die Sacharbeit in den Kommissionen und Arbeitsgruppen dem Einzelnen hohen Nutzen bringen

weil die Öffentlichkeitsarbeit des Verbandes die Leistungsfähigkeit unseres Handwerks deutlich macht und so jedem einzelnen Mitglied nutzt

weil der Verband neue Projekte entwickelt und betreibt, deren Ergebnisse jedem Betrieb zugute kommen

Mehr als nur Selbstzweck

Weitere Informationen und Unterlagen erhalten Sie beim Malermeisterverband Basel-Stadt

Sekretariat:
Elisabethenstrasse 23
Postfach 332
4010 Basel
Tel. 061 227 50 63
Fax 061 227 50 52
E-Mail:

Download GAV